Cap
Cap
Jim 00/316751 x Star 00/314364
ISDS Reg. Nr.: 00/330816
geboren am 04.12.2013 in Schottland
HD-B1
DNA-Normal für CEA und TNS; IGS-Carrier
zur Zucht zugelassen (ISDS)
 
 
Eckhard Sievers hat Cap als Welpen im Februar 2014 vom Züchter Ian Brownlie aus Schottland gekauft, um züchterisch neues Blut in den Zwinger zu holen. Inzwischen sind sehr erfolgreiche Nachfahren von Cap u. a. Deutsche Meister und Gewinner von Meisterschaften sowie internationalen Erfolgen.
Caps Mutter Star stammt ebenfalls aus dem Zwinger von Ian Brownlie aus seiner International Supreme Champion-Hündin Mo, die auch Scottish National Champion ist, und dem Rüden Joe von Bobby Dalziel, ebenfalls International Supreme Champion und Scottish National Champion. Väterlicherseits stammt Cap von Michael Shearer's Scottish National Champion 2013 Jim ab. Jim war Sieger der Qualifikation beim World Trial 2014 und startete im Finale. 2015 belegte er beim International im Supreme Championship den 5. Platz. Auch die Großmutter Mo war 2015 im Supreme Championship. Der Vater von Mo (Spot/McVicar) ist ebenfalls International Supreme Champion. Die Vorfahren von Cap sind also äußerst erfolgreich, und er selbst darf mit feinstem Blut als Deckrüde eingesetzt werden.
 
Nach vielen Versuchen, einen richtig guten Rüden für den Wettkampf und zur Blutauffrischung im Zwinger zu etablieren, ist dieser Wunsch mit Cap total in Erfüllung gegangen. Nach nur 4 Monaten Training hat er seinen ersten Start in der höchsten Hüteklasse erfolgreich absolviert. Er besticht mit seiner Führigkeit, seinen Treibequalitäten, seinem Gefühl und seinem sehr guten Temperament. Er macht einfach nur Freude und lässt Hoffnung zur Realität werden. 
Im Laufe der Zeit hat Cap großartige Leistungen erzielt und somit tolle Erfolge verbucht.
 

Trialergebnisse (offene Klasse):

Qualifiziert für die Europameisterschaft 2020 (CH) 08.-11.10.2020 Rang 7
Finale Deutsche Meisterschaft 2020
20.09.2020 3. Platz
Qualifiziert für die Weltmeisterschaft 2020 (GB) 17.-20.09.2020 Rang 4
Baden-Württemberg-Meisterschaft 2020
5./6.09.2020 1 . Platz
Niedersachsen Meisterschaft 2020 21.-23.08.2020 3. Platz
Japzow 25.06.2020 2. Platz
Japzow 21.06.2020 1. Platz
Finale Deutsche Meisterschaft 27.10.2019 3. Platz
Borstel 05.10.2019 1. Platz
Qualifiziert für die EM 2019 Wittbek (D) 22.-25.08.2019         
Rang 3
Tschechien Open 11.08.2019 9. Platz
Tschechien Open Quali 09.-10.08.2019 1. Platz in der Gruppe
Ahrenviöl 19.07.2020 2. Platz
Niedersachsen-Meisterschaft 21.-23.06.2019 2. Platz
Ahrenviöl 16.12.2018 1. Platz
Ahrenviöl 15.12.2018 2. Platz
Meggerdorf 20.10.2018 2. Platz
Meggerdorf 04.10.2018 1. Platz
Schleswig-Holstein-Meisterschaft 2018 29.-30.09.2018 2. Platz
Finale Deutsche Meisterschaft 2018
16.09.2018 Deutscher Vizemeister
Qualifikation Deutsche Meisterschaft 2018
14.-15.09.2018 4. Platz
Teilnahme EM 2018 Ticha (CZ) 23.-26.08.2018
Ahrenviöl 05.11.2017 3. Platz
Ahrenviöl 01.11.2017 1. Platz
Rheinland-Meisterschaft 2017 29.-30.10.2017 2. Platz
Baden-Württemberg-Meisterschaft 2017 29./30.07.2017 4. Platz
Qualifiziert für die EM 2017 (N) 24.-27.08.2017 Rang 7
Süddeutsche Meisterschaft 2017 01./02.04.2017 5. Platz
Qualifiziert für das WT 2017 (NL) 13.-16.07.2017 Rang 10
Qualitz 11.12.2016 2. Platz
Ellerdorf 03.09.2016 3. Platz
Süddeutsche Meisterschaft 2016 06.-07.05.2016 6. Platz
Borstel 20.02.2016 1. Platz
Witch Mountain Trial 01.11.2015 2. Platz